news

04. August

Beachmania 2014

MEDIATEC am BEACHMANIA

Mediatec ist Host Broadcaster beim neuen Beachvolleyball Turnier in Biel. Unter der Leitung von Sascha Heyer wird in den nächsten drei Jahren hochklassiger Beachvolleyball am Bielersee zu sehen sein. 2016 wird als Höhepunkt die Europameisterschaft ausgetragen. Beachmenia hat mit Mediatec für die kommenden 3 Jahre eine Partnerschaft abgeschlossen. Die ersten Wettkämpfe finden vom 6. bis 10. August 2014 im Nicolas Heyek Park, direkt am Bielersee statt. Mediatec wird ein Internationales TV-Signal produzieren. In der Schweiz wird Beachmenia von TV24 ausgestrahlt.

 

Sie können nicht nach Biel reisen und möchten die Beachmania aber auf keinen Fall verpassen?

 

Dann schalten Sie TV24 ein, denn Mediatec wird in der Zusammenarbeit mit TV24 live vom Strandboden aus die Spiele übertragen. Ab den Viertelfinalspielen werden die Spiele weltweit sichtbar sein. Viel Sonne, Energie und Motivation ist angesagt, schauen sie also rein es lohnt sich!

28. Juli

Streetparade 2014

Mediatec unterstützt Tele Züri, der schon Rekordwerte im Vorjahr erzielt hatte, auch dieses Jahr an der Street Parade 2014.

Mit über 100‘000 Zuschauern wird Tele Züri offizieller TV-Partner der Street Parade sein. Am 2. August 2014 wird sie als einziger Live TV-Sender, die Parade live und in HD produziert, sowie von David Karasek moderiert, vom Sechseläutenplatz übertragen. Von 15:00 bis 19:00 Uhr wird die Live-Sendung dauern und danach wird sie mit stündlichen Wiederholungen ausgestrahlt. Der Kanal EinsPlus überträgt das Ereignis am 2. August 2014 live in Deutschland.

 

http://www.youtube.com/watch?v=zgdzBhpNukc&feature=youtu.be

 

 

18. Juli

RSL 2014

Kick off Raiffeisen Super League und Brack Challenge League

 

Die Fussballgeschichte hört in der Schweiz sicherlich nicht auf. Nach so einer grandiosen WM startet diesen Samstag, den 19.07.2014 die Swiss Football League in die neue Saison(SFL).

 

Den ersten Anpfiff für die Saison 2014/2015, werden FC Aarau und FC Basel im Stadion Brügglifeld, erleben. Als Sanktion gegen die Ausschreitungen vom letzten Spiel im Mai 2014, bleibt der Gästesektor an diesem Spiel geschlossen, dass heisst für den FC Basel, ein Spiel ohne Fans. Weiter geht es am Sonntag mit einem Super Zürcher Dearby: FC Zürich empfängt den Grasshoppersclub in Stadion Letzigrund. Bei der Polizei steht schon heute roter Alarm.

 

Wird in dieser Saison eventuell ein neuer Shaqiri entdeckt?

 

10 Mannschaften werden versuchen in 36 Runden, das entspricht 180 Spielen, ihr bestes zu geben und möglichst viele Tore zu schiessen. In der abgelaufenen Saison durften die Fans 520 Tore in der RSL beklatschen. Mediatec sorgt mit Teleclub zusammen, dass Sie kein einziges Goal verpassen! 90 Minuten lang werden Sie begeistert sein und das in super HD Qualität, TV einschalten lohnt sich also.

16. Juli

Spitzenleichtathletik Luzern 2014

Mediatec beim Comeback von Powell hautnah dabei!

 

Dieses Jahr startete das Spitzen Leichtathletik Luzern (SLL), mit dem Comeback vom 100-m-Weltrekordhalter Asafa Powell, der ein Jahr lang wegen Doping gesperrt war. Seine Sperre war ursprünglich bis Dezember 2014 ausgesprochen, doch konnte er anscheinend glaubhaft nachweisen, dass durch Nahrungsergänzungsmittel unwissentlich Stimulanzium in seinen Körper gekommen sind. Seine Freude ist riesig, sowie auch die von der siebenfachen Olympia- und elffachen WM-Medaillengewinnerin, die jamaikanische Sprinterin Veronica Campell-Brown.

 

Die SLL wurde gestern in 51 Ländern ausgestrahlt und das in 18 Sprachen weltweit. Zudem wurde die Übertragung 10-mal auf Eurosport2 und 6-mal auf Eurosport live ausgestrahlt, beide Kanäle zeigen heute auch das Replay. Damit Sie die schnellen 9.90 Sekunden von Powell nachverfolgen können und ja nicht verpassen, dafür hat Mediatec noch schneller gesorgt und das in Zusammenarbeit mit TV24.

 

26. Mai

Mediatec Official Supplier of National Games Bern 2014

Vom 29. Mai bis 1. Juni 2014 finden auf dem Bundesplatz Bern die National Summer Games statt, wo 1500 Athletinnen und Athleten Geschichte schreiben werden. Denn die National Summer Games von Special Olympics Switzerland sind das grösste Sportereignis für Menschen mit geistiger Behinderung und sollen ein Zeichen setzten der Wertschätzung, Akzeptanz und Gleichstellung für Menschen mit geistiger Behinderung.

 

Nach der Eröffnungsfeier am Donnerstag 29. Mai werden sich  die Sportler und Sportlerinnen in verschiedenen Wettkämpfen messen wie; Basketball, Boccia, Golf, Judo, Leichtathletik, Petanque, Schwimmen, Segeln, Tennis und Tischtennis. Zudem wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm im Olympic Town für Unterhaltung sorgen.

 

Mediatec wird für die Special Olympics Switzerland die TV-Übertragung machen, damit die schönsten und grössten Momente auch ins beste Licht gerückt werden.

05. Mai

Mediatec Official Supplier ESC 2014

Mediatec ist dieses Jahr stolzer, technischer Partner am Eurovision Song Contest in Kopenhagen und gestaltet das Bühnenbild in jeglicher Form von Lichtern, Grafiken und Anzeigen. Mediatec setzt dabei auf Tradition grüsst die Moderne, denn rund 100m lang und 13m hoch sind die gestellten LED Wände und haben auch zum ersten Mal einen interaktiven LED Floor. Um so ein gigantische Bühnenbild zu visualisieren werden zahlreiche Displays, Servers und Projektoren benötigt wo Mediatec in Kooperation mit Barco stellt. Desweiteren stehen rund 30 Personen während 62 Tagen im Einsatz und sorgen für ein gigantisches Stage Design, aber überzeugen sie sich doch gleich selbt.................

 

http://www.mediatecgroup.com/news/2014/the-stage-design-of-esc-is-official

27. März

Red Bull Skills 2014

Red Bull Skills 2014

Newcomer fordern Olympiasieger heraus - packende live Bilder von Mediatec

 

Am Sonntag, 30. März 2014, entscheidet sich auf der Silvano Beltrametti Piste in der Lenzerheide, wer zum Meister aller Pisten gekürt wird. Bereits zum dritten Mal fordert Red Bull SKiLLS arrivierte Athleten, wie Matthias Mayer (AUT), Christof Innerhofer (ITA) und Patrick Küng (SUI), sowie talentierte Newcomer auf, ihr Können in allen vier Disziplinen auf einer Strecke unter Beweis zu stellen. Mediatec begleitet den Skills Tag im Auftrag von Red Bull AG mit zahlreichen Bildern und Beiträgen auf Servus TV. Mit dem HD9 Übertragungswagen und 11 Kameras sorgen wir für die spektakulärsten Bilder.

 

Mitmachen kann jeder und hat so die Möglichkeit, sich gegen die Besten der Welt zu messen. Jeder Skifahrer muss auf einer Piste alle vier alpinen Ski-Disziplinen bewältigen. Super-G, Slalom, Abfahrt und Riesenslalom heisst die Reihenfolge, welche die Teilnehmer vor etliche Probleme stellt: welchen Ski nehme ich, wie sehr soll ich meine Fahrt dosieren und warum zum Teufel steht da mitten im Super-G plötzlich eine Slalomstange?

Sehen sie selbst; www.redbullskills.ch

21. Februar

Playoff NLB

Am Freitag 21. Februar 2014 beginnt die wahre Eiszeit mit Mediatec. Im Schweizer Eishockey beginnt das grosse Saisonfinale mit den Playoffs und den Playouts welche live übertragen werden!

 

Teleclub zeigt sämtliche Spiele live, in brillanter HD-Qualität, kompetent kommentiert und analysiert von Ihren Kommentatoren, Moderatoren und Experten. Spannung und Spektakel ist garantiert, auf und neben dem Eis. An jedem Spieltag (Freitag, Sonntag, Dienstag) berichtet Teleclub mit einem umfassenden Eishockeystudio ab 19.30 Uhr über sämtliche Partien des Abends.

 

06. Februar

Stadtzürcher Wahlen 2014

Die Qual der Wahl: Am 9. Februar werden in der Stadt Zürich die politischen Weichen gestellt. Neu besetzt werden Gemeinderat, Stadtrat und Stadtpräsidium. Entscheiden Sie selbst: Wen würden Sie wählen?

 

Tele Züri informiert an diesem Abstimmungs- und Wahlwochenende ab 12 Uhr ausführlich und aktuell über die Ergebnisse der lokalen, kantonalen und eidgenössischen Vorlagen. Mediatec unterstützt Tele Züri am Wahlwochenende.

29. Januar

Rückrundenstart der Raiffeisen Super League

Mit Teleclub live und exklusiv am Ball!

Am 1. und 2. Februar startet die Rückrunde der Raiffeisen Super League. Mit Teleclub werden Zuschauer rund um die Uhr mit Fussball versorgt. Mediatec produziert alle auf Teleclub exklusive gezeigten Live Partien der Raiffeisen Super League und der Challenge League.

17. Januar

Rallye Monte Carlo

Mit viel Glamour und heißer Rennaction wird die Rallye-Saison traditionell in Monte Carlo eröffnet, für welche Mediatec packende Bilder produziert. Wegen der bewegten Geschichte wird die "Monte" gerne als die Mutter aller Rallyes bezeichnet. Sie ist traditionell eines der Highlights im WM-Kalender und Mediatec steht mittendrin.

13. Dezember

Neue Kooperation zwischen Mediatec Switzerland AG und Stagelight AG

Wie Sie bereits wissen hat die TV-Produktionsfirma Mediatec Switzerland AG ihren Sitz von Gossau SG nach Volketswil ZH verlegt, nun baut sie weiter aus. Per 1. Januar 2014 geht Mediatec mit Stagelight AG in Herisau, ein Generalunternehmen der Veranstaltungstechnik, eine nachhaltige Kooperation ein.

 

Bei diesem Abkommen übernimmt Stagelight AG alle Mitarbeitenden der Solutions-Abteilung sowie die gesamte Eventtechnik von Mediatec. Demgegenüber wird die Stagelight AG die Event-Projekte von Mediatec in der Schweiz umsetzen. Umgekehrt wird Mediatec im Bereich Broadcast die Stagelight AG bei deren Projekten professionell unterstützen.

 

Die Stagelight AG …

… zählt seit bald 25 Jahren zu den ersten Adressen, wenn es um die technische Umsetzung von Veranstaltungen jeder Grösse und Ausrichtung geht. Mit seinen Standorten in Herisau und Zofingen, sowie einer leistungsfähigen Logistikabteilung ist Stagelight immer in Ihrer Nähe.

Stagelight-Tradition, Innovation und Qualität aus Leidenschaft. Was einst mit dem Betreuen der Lichtbedürfnisse an Rockkonzerten begann, ist längst zu einer erfolgreichen Industrieunternehmung für Eventumsetzungen gewachsen und ist mit den drei Abteilungen Audio – Light – Visuals sowie 30 motivierten Mitarbeitern für alle Kundenbedürfnisse gerüstet.

 

Mit der Übernahme des Event-Geschäftfeldes der Mediatec erweitert Stagelight ihre Visuals- Abteilung und wird zu einem der grössten Anbieter für Videotechnik in der Schweiz. Gebündelt mit einem starken Angebot im Bereich Audio und Licht wird eine umfassende, professionelle und innovative Dienstleistung angeboten.

 

Das gesamte Stagelight-Team mit Gründer und Geschäftsführer Peter Lemmenmeier freuen sich auf die kommenden Herausforderungen, die aus dieser neuen Kooperation entstehen und sie werden alles daran setzen, die Qualität weiter zu steigern, die Synergien optimal zu nutzen und die Auftragsumsetzung zu optimieren.

 

10. Dezember

25. Women's Top Volley International 2013

27. – 29. Dezember 2013 St. Jakobshalle Basel


Das 25. Women's Top Volley mit den besten Damen-Teams aus der ganzen Welt steht wieder vor der Tür mit

packenden Spielen und einer tollen Atmosphäre in der St.Jakobshalle in Basel.

Die Mediatec wird hautnah an den Spielen dabei sein. Rund um das Spielfeld werden LED-Perimeter mit einer Länge von insgesamt rund 70m installiert, die den Partnern des Top Volley-Turniers eine optimale Werbefläche bieten. Zudem können die knapp 17'000 Zuschauer die Spiele live auf einem 28 Quadratmeter großen LED-Screen mit verfolgen da wir mit unserem Übertragungswagen HD-10 das ganze Turnier übertragen.

 

10. Dezember

NLB Eishockey LIVE

Mediatec produziert wieder einmal mehr im Auftrag von Teleclub alle NLB-Hockey Spiele der Saison 13/14.
Ausgerüstet mit hochmodernen Kameras und professionellster Technik produziert Mediatec die dazugehörigen Bild- und Tonaufnahmen. Mit viel Know-how werden die Beiträge dann erstellt und von Teleclub live übertragen. 

 

12. November

Mediabank CMS - Die digitale Bibliothek

Mediabank ist unser neues leistungsstarkes und intuitives Tool für alle Kunden die ihre Video Dateien in bester Qualität perfekt verwaltet und versorgt haben möchten. Die Mediabank, entwickelt von Media Netwerk, eines
unserer Tochterunternehmen, ist das digitale Archivierungssystem schlechthin. Es beinhaltet speziell entwickelte Funktionen die einerseits den effizienten Zugriff auf Ihre Dateien ermöglichen und ihnen anderseits Zeit verschafft die wichtigen Inhalte im Fokus zu behalten. Mit einer eigenen Mediabank können Sie selbst Ihren Video Content hochladen, bewerten und auch freigeben.Für die Pflege Ihrer Daten bieten wir Ihnen einen Online- und Fernwartungs Service an, wobei Sie stets als Kunde selbst die vollständige Kontrolle über Ihre Medianbank haben.

 

Die Mediabank fördert den Fluss Ihrer Nachproduktion und erleichtert Ihnen den Bearbeitungsaufwand für all diejenigen denen „Time is Value“ etwas bedeutet.

 

Möchten Sie mehr darüber erfahren, dann schauen Sie sich unser Demovideo unter nachfolgendem Link an:

 

http://www.netwerk.no/products-services-medianetwerk/mediabank-medianetwerk

 

11. November

sport.forum.schweiz 2013 in Luzern

 

Sport im Archiv: Technische Möglichkeiten und praktische Anwendungen am Beispiel der Swiss Football League

 

Nicht nur archivieren sondern auch die Videos zur Verfügung stellen. Ein einfaches, simples System ermöglicht die richtigen Clips schnell zu publizieren. Die Bedeutung der Online-Übertragung im Sport nimmt signifikant zu. Das sport.medien.forum widmet sich u.a. den Themen Online-Video, Second Screen und der infrastrukturellen Herausforderung bei Grossevents von heute. Das sport.forum.schweiz am 14./15. November 2013 in Luzern liefert Antworten. Das hochkarätige Programm bietet Beiträge u.a. von FIFA, IOC, YouTube, SC Bern, Viktor Röthlin, Rivella, BMC Group, Swisscom oder Laureus Stiftung Schweiz.

 

Damit die unterschiedlichen Referate nicht ton- und bildlos an den Besuchern vorbeigehen, haben die Organisatoren die Mediatec wieder mit der Umsetzung der gesamten Kongresstechnik beauftragt. Vor dem KKL lädt die Mediatec alle Besucherinnen und Besucher ein, einen Blick in den HD Regiewagen HD-10 zu werfen.

 

Kommen Sie vorbei und schauen Sie was wir machen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

01. Oktober

Mediatec Go West

Mediatec Switzerland AG
Lindenstrasse 2-4
8604 Volketswil ZH

 

info@mediatecgroup.ch

 

 

 

Phone +41 71 388 00 55

 

 

16. Juli

OpenAir Frauenfeld: Sonne, Mediatec und jede Menge Hip-Hop

Mit viel Sonne, vielen Besuchern und ebenso viel Hip-Hop fand vom 14.-16. Juli das OpenAir Frauenfeld statt. Mediatec war mit zwei modernen HD-Übertragungswagen vor Ort und übertrug alle Konzerte der beiden Bühnen auf 3 LED-Screens nebenan.
 
Ein sonniges und mit rund 138`000 Fans gut besuchtes OpenAir bot mit Bands wie Run DMC, Wu-Tang Clan und Jurassic 5 Urgesteine des Hip-Hop. Mediatec lieferte dem grössten Hip-Hop-OpenAir Europas einwandfreie Technik und kümmerte sich um die Videoübertragung der Konzerte auf zwei 37 m2 grosse LED-Screens bei der Hauptbühne und einen 23.5 m2 Screen bei der Nebenbühne. Insgesamt 13 Kameras waren im Einsatz, 7 bei der Hauptbühne und 6 bei der Nebenbühne. Mit 30 Technikern, Kameraleuten, Kreativleuten und Assistenten war die Crew der Mediatec die personalstärkste auf Platz. 
 
Sowohl Mediatec als auch das Organisationskommittee können auf ein tolles und erfolgreiches 19. OpenAir Frauenfeld zurückblicken.
 
Get the flash player here: http://www.adobe.com/flashplayer

01. Juli

OpenAir St.Gallen: Technik für jedes Wetter in HD

Das OpenAir St.Gallen 2013 kann - abgesehen vom Wetter - eine positive Bilanz ziehen. Überzeugende Acts, zufriedenes Publikum und einwandfreie Technik. Mediatec übertrug mit 8 Kameras die Konzerte der Sitterbühne live auf zwei LED-Screens und Plasmabildschirme - zum ersten Mal in Full HD.
 
Regen und Schlamm dominierten das OpenAir St.Gallen. Dennoch lieferte Mediatec mit dem HD-10 Übertragungswagen gestochen scharfe Bilder und stellte dem OpenAir wetterresistente Technik bereit. Seit Dienstag, 25. Juni war Mediatec im Sittertobel und baute die zwei 24 m2 grossen LED-Screens auf. Von Freitag bis Sonntag waren 19 Techniker, Kameraleute und Assistenten anwesend sorgten für einen reibungslosen Ablauf vor, auf und hinter der Bühne.
 
Geschnitten wurden die Acts sehr rockig und schnell - jeweils passend zum Tempo der Musik. Der Regisseur hatte eine Auswahl von insgesamt 8 Kameras - zwei Kameras gegenüber der Bühne, zwei auf Dollys im Bühnengraben, eine Krankamera, eine Schulterkamera auf der Bühne, eine Remote- und eine Lipstick-Kamera. 
 
Mediatec kann insgesamt auf ein erfolgreiches und tolles OpenAir zurückblicken. Wir freuen uns aufs OpenAir St.Gallen 2014!
Hier geht es zur Flickr-Galerie:tl_files/images/flickr_icon.png 
Get the flash player here: http://www.adobe.com/flashplayer

28. Mai

Showdown in der Raiffeisen Super League

Raiffeisen Super League: Die Saison neigt sich dem Ende zu, der Spitzenkampf geht in die heisse Phase. Zwei Spiele vor Saisonende ist für die Erstplatzierten Basel, GC und St.Gallen noch alles offen – die zwei letzten Runden der Super League sind spannend wie nie zuvor und werden alles entscheiden. Mediatec ist hautnah dabei.
 
Für Mediatec ist dies eine der verrücktesten Wochen in der langen Historie verrückter Fussballwochen. Am Mittwoch, 29. Mai finden gleichzeitig fünf Spiele der Super League statt, vier davon produziert durch Mediatec. Am Tag darauf folgen fünf Challenge League-Spiele, alle produziert durch Mediatec. Am Samstag, 1. Juni folgen die letzten fünf Spiele der Super League. Doch gleich am Sonntag danach geht es mit den letzten fünf Spielen der Challenge League weiter, welche allesamt von Mediatec produziert werden.
 
Allein am Mittwoch, 29. Mai stehen für die vier Super League-Spiele in Lausanne, Zürich, Bern und Luzern 4 Übertragungswagen und 77 Personen im Einsatz. Davon 4 Regisseure, 4 Aufnahmeleiter, 33 Techniker, 26 Kameraleute, 4 Graphic Operators und 6 Chauffeure. Für diese Produktionen leistet die Crew 600-700 Arbeitsstunden, ohne Anreise oder Vorbereitung.
 
Get the flash player here: http://www.adobe.com/flashplayer